Donnerstag, 21. August 2014

Wo sich Fuchs und Läufer gute Nacht sagen

Ein strahlender schöner Abend.
Noch einmal sommerliche Wärme.
Süss nach Zimt duftendes Heu.
Durch's Tempo-Training aus dem langsamen Trott geweckte, flinke Beine.
Unterwegs mit neuen Schuhen (ein Schwedisches Produkt). 
Salming Distance 
Nach drei Jahren Suche endlich eine Alternative zu den On gefunden.
Leicht, wunderbar weich - als ob es Sprungfedern in den Sohlen gäbe.


Und als Tüpfchen auf dem i
sagt uns ein Fuchs gute Nacht!


11.1 km lockerer Lauf 5:27 Min./km / Puls 125
+/- 80 hm / 21° leicht bedeckt, sanfter Wind
Track http://connect.garmin.com/activity/570468173

Gestern
8.9 km unterwegs mit den lätti runners (35 Min. Mitteltempo)
6:24 Min./km / Puls 113
+/- 40 hm / 18° bedeckt
Track http://connect.garmin.com/activity/569800529

Kommentare:

  1. Liebe Marianne,
    ach wie schöööön!
    Salming - habe ich irgendwie schon einmal gehört. Nach Deiner Beschreibung könnten die auch etwas für mich sein. Vielleicht laufen sie mir ,al über den Weg.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke
      Die "Salming" waren am GP von Bern an einem Stand zu bewundern - vielleicht bist du ihnen dort begegnet? Oder dann hast du meinen Blog vom letzten Wochenende gelesen, da hatte ich auf die nützlichen Übungen zum Thema Laufstil auf salmingrunning.com verwiesen ;-)
      Ich freue mich auf weitere Testläufe - vielleicht schon heute beim Mitteltempo-Block ;-)
      Liebe Grüsse
      Marianne

      Löschen