Freitag, 28. Februar 2014

Jetlag-Bewältigung

Nach 13 Stunden Flug und fast 48 Stunden auf den Beinen ist Andi zurück von seiner Woche in einer ganz anderen Welt. Er schwört auf ein kurzes Jogging zur Jetlag-Bewältigung. Etwas Bewegung an der frischen Luft entspannt die vom langen Sitzen gestauten Beine und hilft beim Zurückfinden in den normalen Tagesrhythmus.
Unterwegs im Schneckentempo erzählt er mir von seinen exotischen Trainings entlang des Singapore Rivers und um die Marina Bay. Nur schon die dort erlebten Sommertemperaturen lassen beim Joggen durch den Nieselregen etwas Neid aufkommen...






Aber auch ich habe einen Grund begeistert zu sein. Vor ein paar Wochen legte ich mir den neuen On Cloud anstelle der ausgetretenen Nike free als Freizeitschuh zu. Spontan entschliesse ich mich, diesen heute zum Joggen auszuführen, und der erste Eindruck ist genial! Der mit 200 g federleichte Schuh sitzt dank der elastischen Schnürsenkel wie angegossen und bietet noch mehr Laufen-wie-auf-Wolken-Gefühl als der Cloudsurfer. Mein Rücken macht heute gut mit. Morgen werde ich den Cloud über eine etwas längere Distanz testen.

5.1 km Jogging 6:11 Min./km / Puls 120
+/- 45 hm / 3° Nieselregen
Track http://connect.garmin.com/activity/452765760

Kommentare:

  1. Hallo Marianne,
    schöne Bilder aus einer nicht nur mit Blick auf die Temperaturen anderen Welt! Chapeau, gleich nach so einem langen Flug auf die Piste zu gehen, aber ich glaube gern, dass das dann richtig erfrischt!
    Dann hast Du ungeahnt einen neuen prima Laufschuh für Dich entdeckt! Bin gespannt, wie er sich bewährt.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke
      Wir haben uns die Longrun-Strecke dem Singapore River entlang gestern noch auf Google street view angeschaut. Es muss wirklich einzigartig sein, auf diesem Fussgängerweg unter üppig grünen Bäumen und Palmen, in denen exotische Vögel singen zu laufen!
      Der On Cloud hat sich auch beim heutigen lockeren Lauf bewährt, morgen folgt der Longrun-Test!
      Liebe Grüsse
      Marianne

      Löschen